Suchmenü ausblenden



Suchmenü einblenden

Podcast-Folgen


Wohin steuert Österreich?
aus Podcast: Inside Austria
"Bekommt Österreich nach den Nationalratswahlen im Herbst wirklich einen »Volkskanzler« Herbert Kickl? Was tun die anderen Parteien, um einen Rechtsruck zu verhindern? Und ist die Ampelregierung in Deutschland ein abschreckendes Beispiel für eine mögliche Dreierkoalition in Österreich? [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Diskussion Politik
11.05.2024

54 Minuten
Altbürgermeister Elmar Kolb – Schneidermeisters Sohn
aus Podcast: INELOSO - Der Podcast der Marktgemeinde Lauterach
"Elmar Kolb macht für den Podcast »INELOSO« mit Johannes Schmidle eine gedankliche Zeitreise u. a. in seine Kindheit, als der Dreijährige 1942 zum ersten Mal bewusst seinen Vater sieht – als Rückkehrer vom Russland-Feldzug im Zweiten Weltkrieg. Ein unvergessen gebliebenes rotes Taxi hatte ihn vor dem Elternhaus in der Schulstraße abgesetzt. Später, als Schüler, holte Elmar Kolb die Milch in der Sennerei, damals noch mit Lebensmittelmarken. Nicht ganz uneigennützig, denn die Sennerei war der »Hotspot« der Lauteracher Jugendlichen. Hier habe man sich getroffen und sich für ein Fußballmatch, im Umfeld des Kriegerdenkmals bei der Schule Dorf, verabredet. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
13.03.2024

3 Minuten
Über politischen Humor und Satire - mit Fritz Jergitsch
aus Podcast: Ganz offen gesagt
"Saskia Jungnikl-Gossy spricht mit Tagespresse-Gründer Fritz Jergitsch über die Notwendigkeit einer satirischen Plattform in Österreich, welche Grenzen für Satire gelten und ob es Dauergäste auf der Tagespresse gibt. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Humor Politik
06.03.2024

49 Minuten
Wissenschaft und Politik: Wer berät das Parlament?
aus Podcast: Rund ums Parlament
"Das Parlament ist der wichtigste Ort für die Entstehung von Gesetzen. Deshalb nehmen hier die verschiedensten Gruppen und Menschen Einfluss darauf, wie die Gesetze am Ende aussehen. Viele dieser Einflüsse sind gewollt, gut und sogar notwendig, manche eher nicht. Um all das geht es in den nächsten Episoden von »Rund ums Parlament«. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik Wissenschaft / Forschung
28.02.2024

30 Minuten
EU-Renaturierungsgesetz: Wird Österreich wieder wild?
aus Podcast: profil-Podcast
"»Das ist eine historische Chance für die Biodiversität«, sagt Rafaela Schinegger von der BOKU und erklärt, welche Gebiete zuerst wieder aufgepäppelt werden. [...] Im Februar ist es soweit: Im Parlament in Straßburg wird über die neue EU-Renaturierungs-Verordnung abgestimmt. Denn der Natur in Europa geht es denkbar schlecht. 80 Prozent der Lebensräume sind in einem verheerenden Zustand, die Artenvielfalt sinkt seit Jahrzehnten dramatisch. Der neue Gesetzesentwurf sieht nun vor, vier Fünftel der Lebensräume in der EU bis 2050 wiederherzustellen. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik Natur / Garten-Projekte Pflanzen Tiere Gesetz / Recht Nachhaltigkeit Klima / Umwelt
21.01.2024

29 Minuten
Magnus Brunner – Bundesminister für Finanzen
aus Podcast: RechtEasy Podcast
"Magnus Oswald Brunner ist ein österreichischer Politiker (ÖVP) und seit 6. Dezember 2021 Bundesminister für Finanzen. Zuvor war er von 7. Jänner 2020 bis 6. Dezember 2021 Staatssekretär im Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie. Von 2009 bis 2020 war Magnus Brunner aus dem Bundesland Vorarlberg entsandtes Mitglied des österreichischen Bundesrates sowie von 2007 bis 2020 Vorstandsvorsitzender der OeMAG Abwicklungsstelle für Ökostrom AG. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik Finanzen
08.01.2024

40 Minuten
Klassikerinnen! Ist Frieden weiblich und Krieg männlich? – "Die Waffen nieder!" von Bertha von Suttner
aus Podcast: Die Buch. Der feministische Podcast
"Das Zitat »Die Waffen nieder!« und den Namen Bertha von Suttner kennen zwar viele – doch wer war die Frau, die heute auf der österreichischen 2 Euro-Münze abgebildet ist? Was steckt hinter ihrem revolutionären Roman »Die Waffen nieder!« und was sagt uns dieses Buch noch heute, da Kriege überall auf der Welt (wieder)aufflammen? [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Literatur / Lesen Politik
27.12.2023

48 Minuten
Warum brauchen wir eigentlich Gesetze?
aus Podcast: Rund ums Parlament
"Diese Folge dreht sich um grundlegende Fragen: Was sind eigentlich Gesetze? Was macht gute oder schlechte Gesetze aus? Und wozu brauchen wir sie? Darüber spricht Host Tatjana Lukáš auf einem Spaziergang durchs Parlamentsgebäude mit dem Rechtsphilosophen Alexander Somek und Christof Rattinger, dem stellvertretenden Leiter der Abteilung Öffentliches Recht & Legistik der Parlamentsdirektion. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik Gesetz / Recht
20.12.2023

47 Minuten
Was lesen Politikerinnen? Buchtipps von Leonore Gewessler, Alma Zadic, Sigi Maurer, Beate Meinl-Reisinger und Margot Wallström
aus Podcast: Die Buch. Der feministische Podcast
"Welche Bücher lesen Politikerinnen? Wir haben für euch nachgefragt und Spitzenpolitikerinnen vors Mikro geholt! In dieser Folge erzählen Alma Zadic, Beate Meinl-Reisinger, Sigi Maurer, Margot Wallström und Leonore Gewessler von ihren liebsten Büchern von Frauen und ihren feministischen Vorbildern. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Literatur / Lesen Politik
13.12.2023

28 Minuten
Landesrat Heinrich Dorner über Politik und Emotionen um den Neusiedler See
aus Podcast: Neusiedler See - Eine Region im Wandel
"Heinrich Dorner ist zuständiger Landesrat für Wasser und Raumplanung im Burgenland. Im Gespräch mit Regina Petrik gibt er Einblicke über die verschiedenen Interessen der Stakeholder rund um den Neusiedler See und die Möglichkeiten der burgenländischen Politik bei einem See, wo mittendrin die Staatsgrenze zu Ungarn verläuft. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik Nationalpark Klima / Umwelt
15.11.2023

50 Minuten
Klimaklage: Bürgermeister gegen die Republik
aus Podcast: profil-Podcast
"Wie der Stanzer Bürgermeister Friedrich Pichler saubere Energie vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte einklagen will. [...]
Österreich soll bis 2040 klimaneutral werden – von einer Energiewende ist das Land aber weit entfernt. Die steirische Gemeinde Stanz will diese nun vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte erzwingen. Denn das kleine Dorf leidet besonders unter den Folgen der Klimakrise, seine Bewohnerinnen und Bewohner damit an »Leib und Leben gefährdet«.

Gemeinsam mit der Umweltschutzorganisation Global 2000 und drei weiteren Mitstreiterinnen will Stanz einen schnelleren Ausstieg aus den fossilen Energieträgern gerichtlich erstreiten. Bekäme die 1800-Seelen-Gemeinde recht, hätte sie geschafft, woran der Bund seit Jahrzehnten scheitert: Einen echten Fahrplan für die Energiewende. Wie es dazu kam und welche Chancen er sich ausrechnet, erzählt der Stanzer Bürgermeister Friedrich Pichler in der aktuellen Tauwetter-Folge. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik Klima / Umwelt
10.11.2023

17 Minuten
Klaudia Tanner – Bundesministerin für Landesverteidigung
aus Podcast: RechtEasy Podcast
"In dieser Episode haben wir ein sehr spannendes Interview mit Mag. Klaudia Tanner zu bieten. Die Diskussionen mit ihr drehen sich um das Wiedererlangen des Vertrauens der Menschen in Politiker, die Bedeutung der politischen Teilhabe und die Notwendigkeit, sich auf mögliche Krisensituationen vorzubereiten. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
02.11.2023

48 Minuten
Wien trifft Brüssel – Wie arbeiten Österreich und die EU zusammen?
aus Podcast: Rund ums Parlament
"In einer früheren Folge haben wir uns angeschaut, welche Rolle Gemeinden, Länder und Bund in der EU spielen. Aber wie funktioniert das genau? Wie arbeiten Österreich und die EU eigentlich zusammen? Wie werden EU-Vorgaben im Land umgesetzt und wie wirkt das Parlament an der EU-Gesetzgebung mit? [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
11.10.2023

53 Minuten
Susanne Raab – Bundesministerin für Frauen, Familie, Integration und Medien im Bundeskanzleramt
aus Podcast: RechtEasy Podcast
"Susanne Raab ist eine österreichische Juristin und Politikerin bei der ÖVP. Seit dem 7. Jänner 2020 ist sie Bundesministerin für Frauen, Familie, Integration und Medien im Bundeskanzleramt Österreich. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
04.10.2023

33 Minuten
Warum sind immer mehr Gemeinden für Tempo 30?
aus Podcast: Der Klimadialog
"Tempo 30 im Ortsgebiet bringt mehr Sicherheit und spart Kosten. Eine Übersicht über die fünf wichtigsten Vorteile, die rechtlichen Rahmenbedingungen und den Status Quo in den Bundesländern finden Sie bei klimaaktiv mobil. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik Mobilität / Verkehr Klima / Umwelt
20.09.2023

17 Minuten
Bund vs. Länder: Ist unser System zeitgemäß?
aus Podcast: Rund ums Parlament
"Zu teuer, zu unflexibel, zu bürokratisch… Nicht jeder hält den Föderalismus für das beste aller politischen Systeme.

Welche Kritik konkret gegen die österreichische Variante im Raum steht, warum der Bundesstaat vielleicht doch besser funktioniert, als so mancher denkt und wie er weiterentwickelt werden kann – darüber unterhält sich Tatjana Lukáš in dieser Folge mit Peter Bußjäger, Direktor des Instituts für Föderalismus, und Gerhart Holzinger, ehemaliger Präsident des Verfassungsgerichtshofs. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
30.08.2023

43 Minuten
Vom Kaiserreich zum Bundesstaat
aus Podcast: Rund ums Parlament
"Warum ist die Republik Österreich ein Bundesstaat? Wie kam es zu dieser Entwicklung? Und hätte es auch anders kommen können? In dieser Folge von »Rund ums Parlament« spricht Host Tatjana Lukáš mit dem Föderalismusexperten Peter Bußjäger darüber, wie der Föderalismus in Österreich entstanden ist und wo er seine Wurzeln hat. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
02.08.2023

28 Minuten
Was dürfen Bürgermeister:innen und was nicht
aus Podcast: Weiter gedacht - der Podcast der WZ
"Die WZ-Recherchen zu den Grundstückdeals des Grafenwörther Bürgermeisters und Gemeindebundpräsidenten Alfred Riedl führten zu einer breiten Diskussion über den hohen Bodenverbrauch bei Versiegelungen und die Rolle, die dabei heimische Bürgermeister:innen spielen. Nur welche Rechte und Pflichten hat ein:e Bürgermeister:in? Wer kontrolliert Bürgermeister:innen? Ab wann begehen Bürgermeister:innen Amtsmissbrauch? [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik Klima / Umwelt
27.07.2023

22 Minuten
Wie ein Bürgermeister über Österreichs "Mini-Dubai" stolperte
aus Podcast: Thema des Tages
"Ein österreichisches »Mini-Dubai«, ein brisanter Immobiliendeal und ein Politiker, der deshalb aus dem Amt gedrängt wird: Der kleine Ort Grafenwörth und sein Bürgermeister, Alfred Riedl von der ÖVP, sorgen aktuell für Aufregung in Österreichs Gemeindepolitik.

Doch neben dem politischen Schlagabtausch wirft der Fall sehr große Fragen auf: Wie viel Macht haben Bürgermeisterinnen und Bürgermeister über das Bauland in Österreich? Und haben wir hierzulande ein generelles Problem mit Immobilienkorruption? Darüber sprechen im Podcast Jan Michael Marchart, Bernadette Redl und Eric Frey vom STANDARD. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
26.07.2023

27 Minuten
Über die Schönheit des Wählens - mit Robert Stein
aus Podcast: Ganz offen gesagt
"Robert Stein hat fast 20 Jahre lang die Wahlabteilung im Innenministerium geleitet - jetzt ist er in Ruhestand getreten. Mit Kleine Zeitung-Journalist Georg Renner spricht darüber, wie unser heutiges Wahlrecht entstanden ist, ob wir immer schludriger im Umgang mit Stimmen werden und wo der Wahlweg in Zukunft hinführt. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
28.06.2023

47 Minuten
Johannes Rauch – Der geduldige Ungeduldige
aus Podcast: BauertothePeople (B2P)
"Wie man als Politiker eine dicke und gleichzeitig doch noch durchlässige Haut bekommt, haben wir ebenso erfahren, wie die Antwort darauf, ob man eigentlich einen »festen Klescha« braucht, um sich das Berufsfeld Politik auf Dauer antun zu wollen. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
04.06.2023

45 Minuten
Das Recht geht vom Volk aus: Unsere Verfassung
aus Podcast: Rund ums Parlament
"Eine Verfassung, ob niedergeschrieben oder nicht, ist einer der Grundpfeiler eines jeden Staates. Warum das so ist, wie die Verfassung der Republik Österreich entstanden ist und wie sie den Herausforderungen der Zeiten gewachsen ist, darüber spricht Host Tatjana Lukáš in dieser Folge mit der Professorin für Staats- und Verwaltungsrecht an der Universität Wien Magdalena Pöschl und dem Bundespräsidenten a.D. sowie früheren Nationalratspräsidenten Heinz Fischer. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
10.05.2023

46 Minuten
Über demokratische Verantwortung - mit Paul Lendvai
aus Podcast: Ganz offen gesagt
"Solmaz Khorsand spricht mit dem Publizisten Paul Lendvai über eine erstarkte KPÖ in Österreich, eine verrohte ÖVP und eine mahnende SMS an Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
26.04.2023

51 Minuten
#20 mit Helmut Mödlhammer: Wo den Gemeinden der Schuh drückt
aus Podcast: Zeitpolster - Der Podcast fürs clevere Älterwerden
"Helmut Mödlhammer war selbst Bürgermeister und 18 Jahre Präsident des österr. Gemeindebundes. Wir haben ihn gefragt, wie sich das Amt des/der Bürgermeister:in in den Jahren verändert hat. Wie er schildert, ist die Aufgabe heute eine ganz andere. Heute gibt es große Bereiche in der sozialen Daseinsvorsorge die Gemeinden Beschäftigen. Kinderbetreuung aber auch sehr vordringlich die Sicherstellung der Versorgung der älteren Menschen. Weshalb er meint, dass unentgeltliche Hilfe ein Problem ist, warum Betreuung und Pflege eines der brennendsten Probleme in Gemeinden ist und welche Zeitpolster zur Lösung spielen kann, erklärt der Zeitpolster Botschafter in diesem Podcast. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
19.04.2023

15 Minuten
Durchs Parlament mit den National­ratspräsidenten
aus Podcast: Rund ums Parlament
"Seit 2017 ist Wolfgang Sobotka Präsident des Nationalrats. Kurz vor seinem Antritt begann die Sanierung des Parlamentsgebäudes unter der damaligen Nationalratspräsidentin Doris Bures. In dieser Folge zeigt der Nationalratspräsident Host Tatjana Lukáš einen seiner Lieblingsorte im fertig sanierten Hohen Haus am Ring. Bei einem Spaziergang durch Säulenhalle, Plenarsaal und sein eigenes Büro spricht er mit ihr über seine Aufgaben und gesellschaftliche Herzensangelegenheiten als Nationalratspräsident.

Vom Dritten Nationalratspräsidenten Norbert Hofer, erfahren wir unter anderem, welcher Ort im Parlament ihm am liebsten ist und was das Gebäude mit seiner Kindheit zu tun hat. Die Zweite Nationalratspräsidentin Doris Bures konnte aus terminlichen Gründen leider nicht am Gespräch teilnehmen. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
12.04.2023

43 Minuten
Kunst im Parlament: Historismus trifft Moderne
aus Podcast: Rund ums Parlament
"Das Parlamentsgebäude von Theophil von Hansen ist schon für sich ein Prachtbau voller Kunstwerke. Nach der Sanierung des Gebäudes zogen aber auch Kunstwerke zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler mit ein. Zusammen mit dem Kurator Hans-Peter Wipplinger und Giuseppe Rizzo, dem Leiter der Abteilung Corporate Identity & Public Relations, Kunst und Kultur der Parlamentsdirektion, betrachtet sie Host Tatjana Lukáš aus der Nähe. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik Kultur Kunst /-Handwerk
29.03.2023

54 Minuten
Über die politische Übernahme der öffentlichen Verwaltung - mit Heinz Mayer
aus Podcast: Ganz offen gesagt
"Georg Renner spricht mit Verfassungsrechtler Heinz Mayer über die Schönheit einer neutralen, soliden Bürokratie - und wieso es sich lohnt, für sie gegen politische Einflussnahme zu kämpfen. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
08.03.2023

42 Minuten
Klimalabor Gemeinde
aus Podcast: Folgewirkung
"Vom lokalen Handeln und globalen Denken
Die über 2000 Gemeinden in Österreich nehmen eine wichtige Rolle in der Energiewende ein: Sie sind die Laboratorien, in denen neue Technologien und Konzepte ausprobiert und umgesetzt werden. Dabei müssen sie sich jedoch gleichzeitig auch um viele Belange des täglichen Lebens kümmern. Diese Doppelrolle stellt viele Gemeinden in Österreich vor große Herausforderungen. Um zu erfahren, welche das sind, haben wir mit Walter Leiss vom Gemeindebund Österreich, Ines Schiller, der Bürgermeisterin von Bad Ischl, und Gerfried Koch, dem Energiereferenten der Stadtgemeinde Baden, gesprochen. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik Klima / Umwelt
04.03.2023

22 Minuten
Flächenfraß: Wie Bürger in Wiener Neustadt gegen eine Umfahrung kämpfen
aus Podcast: profil-Podcast
"Karin Thiem (Mutter des berühmten Tennisspielers) und Helmut Buzzi wollen verhindern, dass ihre Heimatstadt völlig unter Beton verschwindet. [...]
Geht es in Wiener Neustadt so weiter wie bisher, würden bis 2050 keine Äcker und Wiesen mehr existieren, abgesehen von einem kleinen geschützten Wäldchen im Südwesten. Das hat das Umweltbundesamt berechnet. Während Bürgermeister Klaus Schneeberger (ÖVP) unbedingt eine große Umfahrung samt Gewerbegebiet bauen will, gibt es in der Stadt vehementen Widerstand. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik Infrastruktur Mobilität / Verkehr
20.01.2023

48 Minuten
Hereinspaziert! Das Besucher:innen­zentrum im Parlament
aus Podcast: Rund ums Parlament
"Im Zentrum des sanierten Parlamentsgebäudes am Wiener Ring ist ein Besucher:innenzentrum entstanden, das international seinesgleichen sucht. Hier können Bürgerinnen und Bürger jeden Alters auf unterhaltsame und spielerische Weise in die Geschichte des österreichischen Parlaments eintauchen, seine Funktionen und seine Bedeutung befragen. Was es im neuen Besucher:innenzentrum zu sehen und zu erleben gibt, das erfahrt Ihr in dieser Episode von »Rund ums Parlament«. Im Gespräch sind dabei Ulrike Felber und Matthias Keppel. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
18.01.2023

36 Minuten
Demokratiebildung: Wie lernt man Demokratie?
aus Podcast: Rund ums Parlament
"In dieser Folge geht es um eine der Grundvoraussetzungen für Demokratie: das Demokratiebewusstsein, das nur durch Bildung entsteht. Denn niemand weiß von sich aus, was Demokratie bedeutet und wie man sie lebt.

In dieser Folge spricht Host Tatjana Lukáš deswegen mit zwei Frauen, die sich bestens mit diesem Thema auskennen: Gertraud Diendorfer – Preisträgerin des Demokratiepreises der Margaretha-Lupac-Stiftung 2020 – hat über dreißig Jahre theoretische und praktische Erfahrung in der Demokratiebildung. Außerdem im Studio dabei ist Barbara Blümel, die Geschäftsführerin der Margaretha-Lupac-Stiftung, die den Demokratiepreis alle zwei Jahre verleiht. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
21.12.2022

39 Minuten
Alma Zadic – Justizministerin
aus Podcast: RechtEasy Podcast
"Sie ist eine bosnischstämmige österreichische Juristin, ehemalige Rechtsanwältin und Politikerin. Sie war von 9. November 2017 bis 7. Jänner 2020 Abgeordnete zum Nationalrat und nunmehr Justizministerin der Republik Österreich. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
29.11.2022

28 Minuten
Wie kommt klimafreundliche Mobilität in die Gemeinde?
aus Podcast: Der Klimadialog
"Mit Radbrücken, Begegnungszonen oder doch Bewusstseinsbildung? Wir sprechen mit einer der Best-Practice Gemeinden aus Österreich über die Möglichkeiten und Hindernissen in der Umsetzung von klimafreundlicher Mobilität. Die Vorsitzende des Umweltausschusses der Gemeinde Zirl (Tirol) Regina Stolze-Witting berichtet uns über die umgesetzten Maßnahmen in ihrer Gemeinde und die geplanten Aktionen während der Europäischen Mobilitätswoche.
Welche Meilensteine konnten in der ihrer Gemeinde bereits umgesetzt werden? Wir sprechen über die Erfolgserlebnisse und Herausforderungen auf dem Weg zu mehr klimafreundlicher Mobilität in der Gemeinde! [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik Mobilität / Verkehr Klima / Umwelt
21.09.2022

20 Minuten
Park statt Parkplatz: "So etwas kann man nicht von oben anordnen"
aus Podcast: profil-Podcast
"Peter Eisenschenk, Bürgermeister von Tulln, über sein österreichweit einzigartiges Projekt, tausende Quadratmeter Beton wegzureißen. [...] Aus einem großen Parkplatz im Stadtzentrum wird eine Grünoase mit Baumgruppen, Blumenbeeten, Wasserspielen, Wiesen und Bänken - ein im sonst so betonverliebten Österreich ein einzigartiges Entsiegelungsprojekt. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik Natur / Garten-Projekte Infrastruktur Nachhaltigkeit innovative Projekte Klima / Umwelt
29.07.2022

33 Minuten
Plötzlich Politiker: Was bringen Bürgerräte?
aus Podcast: Edition Zukunft & Edition Zukunft Klimafragen
"Zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger haben im Klimarat Vorschläge für die Politik ausgearbeitet. Was es mit dem Konzept auf sich hat [...]
STANDARD-Redakteurin Nora Laufer hat den Klimarat über Monate beobachtet und begleitet. Im Podcast spricht sie darüber, was Bürgerräte können und was nicht, was der Klimarat konkret vorschlägt und was nun mit den Vorschlägen passiert. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
01.07.2022

19 Minuten
Wie wird deine Gemeinde klimafreundlich?
aus Podcast: Der Klimadialog
In dieser Folge ist Klimaidol und Bürgermeister Rainer Handlfinger eingeladen. Seine Heimatgemeinde Ober-Grafendorf trägt viele Bezeichnungen, die sie für Klimaschutz auszeichnen: E5-Gemeinde, Klimabündnis-Partner, Fairtrade-Gemeinde und viele mehr.
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik e5 Gemeinde Klimabündnis Klima / Umwelt
20.01.2022

32 Minuten
Bürgermeister Elmar Rhomberg im Gespräch
aus Podcast: INELOSO - Der Podcast der Marktgemeinde Lauterach
Ein Gespräch über die Corona-Pandemie, die bürgernahe Dorfentwicklung und zukünftige spannende Verkehrskonzepte aber auch über die Bundes- und die Flüchtlingspolitik.
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
29.05.2021

51 Minuten
Sigrid Maurer, BA: Klubobfrau des Grünen Parlamentsklubs und Abgeordnete zum Nationalrat
aus Podcast: RechtEasy Podcast
"Sigi Maurer begann das Studium der Musik- und Politikwissenschaften in Innsbruck, bevor sie für Soziologie an der Universität Wien inskribierte. Schon während ihrer Studienzeit arbeitete Maurer bei der österreichischen Hochschülerschaft, übernahm zahlreiche Mandate in universitären Gremien und wurde im Jahr 2009 zur Vorsitzenden der ÖH Bundesvertretung gewählt. Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit innerhalb der Hochschulpolitik wurde sie auch Mitglied im Strategiebeirat Gender & Diversity des Wissenschaftsministeriums. Im November 2013 schaffte Maurer mit »den Grünen« den Einzug in den Nationalrat und erhielt ein grünes Nationalratsmandat. Seither geht die politische Karriere von Sigi Maurer steil bergauf. Seit Anfang 2020 ist Maurer Klubobfrau des Grünen Parlamentsklub und seit 2019 wieder Abgeordnete zum Nationalrat. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
21.10.2020

39 Minuten
Dr. Irmgard Griss: Präsidentin des OGH, Nationalratsabgeordnete & Präsidentschaftskandidatin
aus Podcast: RechtEasy Podcast
"Dr. Irmgard Griss war Ersatzmitglied des VfGH, Präsidentin des Patent- & Markensenats, Leiterin der Schlichtungsstelle für Verbrauchergeschäfte, Richterin am Singapore International Commercial Court, Honorarprofessorin für Zivil- & Handelsrecht an der Universität Graz, Präsidentin des Obersten Gerichtshofs, Präsidentin des Netzwerks der Höchstgerichtspräsidenten der EU, Leiterin der Hypo Untersuchungskommission, Kandidatin bei der Bundespräsidentschaftswahl und Nationalratsabgeordnete. In wenigen Jahren erlangte Sie durch die Causa »Hypo« und die Präsidentschaftskandidatur Bekanntheit; weit über die juristische Szene hinaus. Wie sie das alles erreicht hat, erzählt sie uns in der ersten Folge des RechtEasy Podcasts. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik
02.03.2020

37 Minuten
Alle Angaben ohne Gewähr.
Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung