Suchmenü ausblenden



Suchmenü einblenden

Podcast-Folgen


Waldviertler Obstwiese - Vielfalt für nachfolgende Generationen erhalten
aus Podcast: Waldviertler Weggeschichten - Podcast der KLAR! Waldviertel Nord
"In Eggern wurde mit der Waldviertler Obstwiese ein echtes Herzensprojekt umgesetzt. Mit ihrem Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt ist die Obstwiese auch aus Sicht der Klimawandelanpassung mehr als nur einen Besuch wert. Denn bereits bei der Planung war der Erhalt alter Obstsorten genauso im Fokus wie der Blick auf das gesamte Ökosystem. Wie es dazu kam, dass man heute beim Schlendern durch die Obstwiese eine Vielzahl an Lebensräumen beobachten kann, berichten Bgm. Karl Schraml und Christoph Fach, der das Projekt mit dem Team das Ökokreis Ottenstein umgesetzt hat. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
KLAR! Podcast Klima / Umwelt / Natur Pflanzen Landwirtschaft Nachhaltigkeit
04.06.2024

28 Minuten
Wie sich das Artensterben aufhalten lässt
aus Podcast: Edition Zukunft & Edition Zukunft Klimafragen
"Für die deutsche Biologin Katrin Böhning-Gaese ist das Artensterben ein Drama, das sich vor aller Augen abspielt und dennoch wenig wahrgenommen wird. »Das liegt daran, dass man viele Arten gar nicht mehr kennt«, sagt Böhning-Gaese. In den vergangenen 50 Jahren seien zwei Drittel aller Säugetiere, Vögel, Reptilien und Amphibien verschwunden. »Gleichzeitig merken wir gar nicht, wie abhängig wir von der Natur sind.« [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Klima / Umwelt / Natur Naturschutzgebiet Pflanzen Tiere
29.03.2024

27 Minuten
Phänologie - wenn die Natur den Kalender schreibt
aus Podcast: Waldviertler Weggeschichten - Podcast der KLAR! Waldviertel Nord
"Für die aktuelle Ausgabe hat sich Thomas Hübner von der
GeoSphere Austria auf den Weg zu uns ins Waldviertel gemacht. Herausgekommen ist ein kurzweiliges Gespräch über die Natur und ihre Erscheinungen - denn genau darum geht es bei der sog. Phänologie. Warum sich die Beobachtung von Zeigerpflanzen in vielfacher Hinsicht lohnt und was uns Pflanzen über Klimaveränderungen verraten, hören Sie in Folge #8 der Waldviertler Weggeschichten. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
KLAR! Podcast Klima / Umwelt / Natur Pflanzen
18.03.2024

34 Minuten
Erdäpfel - wie sich ein Waldviertler Produkt an den Klimawandel anpasst
aus Podcast: Waldviertler Weggeschichten - Podcast der KLAR! Waldviertel Nord
"Ditta, Hermes, Nöstling und Meichip - dass es sich dabei um Erdäpfelsorten handelt, weiß man vielleicht noch. Weniger bekannt ist vermutlich, dass diese Sorten aus dem Waldviertel – und zwar aus der Züchtung der Niederösterreichischen Saatbaugenossenschaft in Meires kommen. In Folge #6 sprechen wir mit Österreichs einziger hauptberuflichen Kartoffelzüchterin Susi Kirchmaier über die Herausforderungen der Züchtung und wie Aspekte der Anpassung an den Klimawandel dabei berücksichtigt wird. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
KLAR! Podcast Klima / Umwelt / Natur Pflanzen Landwirtschaft
15.02.2024

28 Minuten
EU-Renaturierungsgesetz: Wird Österreich wieder wild?
aus Podcast: profil-Podcast
"»Das ist eine historische Chance für die Biodiversität«, sagt Rafaela Schinegger von der BOKU und erklärt, welche Gebiete zuerst wieder aufgepäppelt werden. [...] Im Februar ist es soweit: Im Parlament in Straßburg wird über die neue EU-Renaturierungs-Verordnung abgestimmt. Denn der Natur in Europa geht es denkbar schlecht. 80 Prozent der Lebensräume sind in einem verheerenden Zustand, die Artenvielfalt sinkt seit Jahrzehnten dramatisch. Der neue Gesetzesentwurf sieht nun vor, vier Fünftel der Lebensräume in der EU bis 2050 wiederherzustellen. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Politik Klima / Umwelt / Natur Natur / Garten-Projekte Pflanzen Tiere Gesetz / Recht Nachhaltigkeit
21.01.2024

29 Minuten
Ahaa! - Was ist Wald?
aus Podcast: BauertothePeople (B2P)
"In dieser Folge der BauertothePeople Ahaa!-Momente erklärt uns der Förster vom Semmering, Martin Ruschitzka, was man eigentlich unter dem Begriff Wald versteht. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Natur / Garten-Projekte Pflanzen
18.10.2023

11 Minuten
Artenschutz
aus Podcast: Energiegeladen
"»Es wäre mir ein Anliegen, dass sich die Leute ein bisschen mehr für die Natur interessieren«, sagt Roger Jagersberger vom Naturschutzbund im Interview zum Thema Artenschutz. Er erzählt, wodurch die Artenvielfalt in der Region bedroht wird, welche Tiere und Pflanzen geschützt sind und wie wir alle aktiv werden können. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Podcast Klima / Umwelt / Natur Pflanzen Tiere
04.09.2023

46 Minuten
Biodiversität
aus Podcast: Folgewirkung
"In dieser Episode gehen wir zusammen mit dem Zoologen und Biodiversitätsexperten Peter Zulka vom Umweltbundesamt in ein Moor! Dort begeben wir uns auf die schlammige Jagd nach dem Hochmoorlaufkäfer. Peter erzählt uns dabei einiges über das Konzept der Biodiversität, das Insektensterben und wie die Klimakrise unsere Umwelt verändert. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Klima / Umwelt / Natur Pflanzen Tiere
01.07.2023

24 Minuten
#34 mit Heribert Pfeffer in der Ötscherbasis Wienerbruck
aus Podcast: Bin am Berg
"In dieser Episode sind wir bei Heribert Pfeffer in Wienerbruck zu Gast. Die Ortschaft Wienerbruck gehört zu Annaberg, die Mariazellerbahn hat hier eine Haltestelle, und gleich vis-a-vis vom Bahnhof befindet sich die Ötscher-Basis – der Treffpunkt für alle, die den Naturpark Ötscher-Tormäuer erkunden möchten. Unter anderem kann man sich in der Ötscher-Basis für Touren mit einem Naturvermittler anmelden, der einem beim Wandern durch die Ötschergräben interessante Dinge über Flora, Fauna und die Geschichte der Landschaft nahebringt. Einer von ihnen ist Heribert Pfeffer, der mit seinen 72 Jahren über einen besonders großen Erfahrungsschatz verfügt. Wenn er von seinem Leben erzählt, erscheint es fast logisch, dass er Naturvermittler geworden ist. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Wanderregion Naturpark Pflanzen Tiere
22.06.2023

32 Minuten
Wie sieht der Wald der Zukunft aus?
aus Podcast: Edition Zukunft & Edition Zukunft Klimafragen
"Waldexperte Harald Vacik spricht im Podcast über Österreichs Wälder in der Klimakrise – und darüber, wie sie widerstandsfähiger werden sollen [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Klima / Umwelt / Natur Pflanzen
03.02.2023

35 Minuten
Brunhilde Zambanini, Alfred Stoppel und Gerd Wakolbinger. Drei Naturliebhaber:innen schöpfen Kraft aus ihrer Hände Arbeit
aus Podcast: INELOSO - Der Podcast der Marktgemeinde Lauterach
"Wenn es die Bienen und Insekten nicht mehr gäbe, hätte das furchterregende Konsequenzen. Es gäbe keinen Apfel, keine Birne, ohne Raps kein Öl und die Kette der fehlenden Ernten hätte fatale Folgen für den Menschen.

So düster solche Befürchtungen auch klingen mögen, in der Imker-, Garten-und Obstbauszene überwiegt ein naturgegebener Optimismus. Es sei erwähnt, dass in dieser Runde, die sich Johannes Schmidle für dieses Podcast-Gespräch eingeladen hat, der Gartenbetreuung »ohne jede Chemie« das Wort geredet wird. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Podcast Natur / Garten-Projekte Pflanzen Tiere Landwirtschaft Nachhaltigkeit
01.01.2023

46 Minuten
Schauplatz Waldboden
aus Podcast: Wald wirkt Wunder
"Was kreucht und fleucht im Nationalpark Kalkalpen und in Wien? [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Podcast Klima / Umwelt / Natur Nationalpark Pflanzen Tiere
02.08.2021

24 Minuten
#010 mit Astrid Grohmann auf der Rax
aus Podcast: Bin am Berg
"Die »Berghexe« von der Rax ist überzeugt davon, dass die Natur den Menschen heilen kann. Erstens, weil es Körper und Seele einfach gut tut, draußen zu sein. Und zweitens, weil man dort viele Pflanzen findet, die Beschwerden lindern können. Auf ihren »Kräuterführungen« zeigt Grohmann, welche man pflücken darf. Wir sind mit ihr mitgegangen. [...]"
Link zu dieser Podcast-Folge
Natur / Garten-Projekte Pflanzen
31.08.2020

1 Minuten
Alle Angaben ohne Gewähr.
Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung