Suchmenü ausblenden



Suchmenü einblenden

News > Ranggen und Natters sind dabei. 25 % mehr Klimatickets in den Gemeinden

Zitat MeinBezirk.at/ Tirol - Westliches Mittelgebirge vom 09.07.2024:

"Viele neue Strecken, bessere Vertaktungen, leichter zu merkende Liniennummern – im Juli 2023 präsentierten VVT und IVB eine der größten Umstellungen in der Öffi-Geschichte Tirols. [...] Die Neuerungen betrafen Innsbruck und 40 umliegende Gemeinden. Insgesamt wurde das Öffi-Netz im Sommer 2023 um über eine Million Kilometer erweitert. [...]
Der Verkehrsverbund Tirol plante dafür 36 neue Regiobuslinien. [...]

Durchschnittlich ist der Verkauf von Klimatickets in Tirol im letzten Jahr um elf Prozent gestiegen. Einige Gemeinden im Großraum Innsbruck stechen jedoch ganz besonders hervor – teilweise bis zu 25 Prozent mehr verkaufte VVT-Jahreskarten seit dem Fahrplanwechsel. [...]"

https://www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge/c-lokales...
Quelle: meinbezirk.at


Weitere News:
Informationen zu Gemeinden, Bezirk und Bundesland:
Alle Angaben ohne Gewähr.
Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung