Suchmenü ausblenden



Suchmenü einblenden

21 News gefunden


Zitat ORF Steiermark vom 26.06.2024:

"Die Region Südweststeiermark soll zur Pilotregion im öffentlichen Verkehr werden. Ab August sollen Fahrgäste mit dem Klimaticket zwei Monate lang kostenlos und danach stark ermäßigt mit den regioMobil-Angeboten fahren können. [...]

Das Klimaschutzministerium von Leonore Gewessler (Grüne) will in den Bezirken Deutschlandsberg und Leibnitz den Einsatz des Mikro-ÖV-Systems regioMobil fördern. In der Pilotregion soll der Wirkungsbereich der Klimatickets Österreich und Steiermark ausgeweitet werden. [...]

Ab 1. August können all jene, die ein Klimaticket haben zwei Monate kostenlos das regioMobil-Angebot nutzen und danach mit einer 75 Prozent-Ermäßigung bis 14. Juni 2025. Die Gemeinden sind bei dem Projekt mit im Boot. [...]" ...
Quelle: steiermark.orf.at
 
Mobilität / Verkehr

Zitat MeinBezirk.at/ Steiermark - Leibnitz vom 19.06.2024:

"Die Bewegungsrevolution feierte am Dienstagabend in der Stadthalle Graz ihren ersten Geburtstag und gleichzeitig wurde der Sieger im Projekt »revolutionärste Gemeinde« gekürt. [...]

Vizebürgermeisterin Sonja Marko und Bewegungsrevoluzza Jenny Vollmann nahmen den Titel stellvertretend für alle Tillmitscherinnen und Tillmitsch entgegen. Die Gemeinde darf sich nun stolz »Bewegteste und revolutionärste Gemeinde der Steiermark« nennen. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at
 
Bewegung / Sport Auszeichnung

Zitat Kleine Zeitung/ Steiermark - Süd&Südwest vom 11.06.2024:

"Das Hilfswerk Steiermark zieht sich im gesamten Land aus den Kindergärten und Krippen zurück. Der Bezirk Leibnitz ist am stärksten betroffen. [...]

Der Bedarf an Kinderbetreuung steigt an und das Hilfswerk Steiermark als Träger aus. Mit acht Einrichtungen sei man aus wirtschaftlicher Sicht für eine Fortführung in der Zukunft zu klein. [...] Künftig wolle man die Ressourcen voll und ganz auf die Kernkompetenzen lenken, dazu zählen Betreutes Wohnen und Mobile Dienste für ältere Menschen. [...]" ...
Quelle: kleinezeitung.at
 
Abo+ Politik Finanzen Bildung / Ausbildung

Zitat MeinBezirk.at/ Steiermark - Leibnitz vom 05.06.2024:

"Die Gemeinde Gabersdorf wurde unlängst mit dem European Energy Award in Gold für die langjährigen Aktivitäten als energieeffiziente Gemeinde ausgezeichnet. [...]
Gabersdorf setzt auf Umwelt- und Familienfreundlichkeit und investiert dabei in eine lebenswerte Zukunft. [...]

Als »e5 Gemeinde« ist Gabersdorf ohnehin bemüht, nachhaltige Standards bei Klima und Umwelt zu setzen. Neben dem Angebot des Heilpädagogischen Kindergartens ergänzt man erneut mit dem weiteren Bau der Kinderkrippe und des Kindergartens das Betreuungsprogramm für die Jüngsten. [...]

Ein wichtiger Beitrag für die Umwelt ist auch der Ausbau des geplanten Radweges von Neudorf an der Mur bis Sajach. [...]

Schon Tradition hat in Gabersdorf der »Tag des Ehrenamtes«, verbunden mit einer Jungbürgerfeier. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden einige wichtige Ehrungen durchgeführt [...]
Im Zuge der beiden Jubiläumsfeiern der Freiwilligen Feuerwehr Gabersdorf und der Musikkapelle Gabersdorf wurde der Einsatz der Vereinsarbeit nochmals gewürdigt. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at
 
Klima / Umwelt / Natur Infrastruktur e5 Gemeinde Jubiläum Veranstaltung

Zitat ORF Steiermark vom 17.04.2024:

"In der Steiermark entstehen fünf neue Gesundheitszentren, darunter zwei für Kinder. Ziel sei es, so das Land, die medizinische Versorgung wohnortnahe zu stärken; dennoch gebe es weiter in unterschiedlichen Regionen einen Bedarf an Fachärzten. [...]

Die Standorte für die neuen Gesundheitszentren sind Mürzzuschlag, Knittelfeld und Leibnitz, dazu kommen dann noch zwei Kinder-Gesundheitszentren in Zeltweg und Graz, wobei die Ausschreibungsphase für das Grazer Zentrum schon läuft [...]

Doch auch die neuen Gesundheitszentren können nicht darüber hinwegtäuschen, dass es in der Steiermark weiter an Fachärzten fehlt – die Facharztstellen für Kinder- und Jugendheilkunde im Murtal sind weiterhin nicht besetzt [...]" ...
Quelle: steiermark.orf.at
 
Politik Gesundheitsförderung

Zitat MeinBezirk.at/ Steiermark - Leibnitz vom 02.04.2024:

"In einer würdigen Feier verabschiedeten die neun Feuerwehren der Marktgemeinde Straß in Steiermark ihren Bürgermeister Reinhold Höflechner in den wohlverdienten Ruhestand als Bürgermeister. [...]

Unter der Amtszeit von Reinhold Höflechner wurde sehr viel in die Ausrüstung und Infrastruktur der Feuerwehren investiert, so wurden Feuerwehrhäuser in Straß und Gersdorf neu gebaut, in Spielfeld und Obervogau erweitert und modernisiert, zahlreiche Feuerwehrfahrzeuge angeschafft und auch in die Ausrüstung der Feuerwehren wurde viel investiert. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at
 
Politik

Zitat Kleine Zeitung/ Steiermark - Süd & Südwest vom 25.03.2024:

"Nach 16 Jahren an der Spitze der Marktgemeinde Straß zieht sich Reinhold Höflechner (ÖVP) aus der Politik zurück. Nachfolger ist sein bisheriger »Vize«, Johann Lappi. [...]

Ein Geheimnis war es schon länger nicht mehr, nun ist es aber offiziell: Reinhold Höflechner, Bürgermeister der Marktgemeinde Straß in Steiermark, macht vorzeitig Schluss. Am Palmsonntag absolvierte er bei der 70-Jahr-Feier der Pfarre Straß seinen letzten öffentlichen Auftritt. Mit Monatsende räumt der ÖVP-Politiker nach 16 Jahren an der Spitze der 6500-Einwohner-Gemeinde im Süden des Bezirkes Leibnitz seinen Sessel. [...]" ...
Quelle: kleinezeitung.at
 
Abo+ Politik Behörde / Amt

Zitat MeinBezirk.at/ Steiermark - Leibnitz vom 19.03.2024:

"Es ist Zeit für einen Wandel, für eine Veränderung, was die Bewegung der Steirer:innen betrifft. Dazu waren wir 3 Monate lang aufgerufen beim Bewegungsrevolutionsprojekt »Bewegteste Gemeinde 1.0«, möglichst viele Bewegungsminuten zu sammeln und per App oder per Postkarte zu erfassen. [...]

Bewegteste Gemeinde [...] Bürgermeister Walter Novak stolz »Am meisten freut mich, dass bei uns wirklich alle Altersstufen vertreten waren, wenn es darum ging, Minuten zu sammeln.« Auch die Fastenzeit nutzen die Tillmitscher:innen für Bewegung, hier wird bereits seit 15.02. bei der Challenge »Aktiv durch die Fastenzeit - Bewegteste Gemeinde 2.0« bis zum Karsamstag, 30.03. weitergemacht und weiterbewegt. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at
 
Bewegung / Sport Gesundheitsförderung

Zitat MeinBezirk.at/ Steiermark - Leibnitz vom 17.03.2024:

"Nach der erfolgreichen Premiere für das Stiefingtaler Repair Café im Vorjahr heißt es heuer am Samstag, dem 23. März in St. Georgen an der Stiefing wieder reparieren statt wegwerfen. Parallel dazu gibt es den ersten Kindersachenflohmarkt in der Veranstaltungshalle. [...] In den Gemeinden des Stiefingtals wird der achtsame Umgang mit Ressoucen groß geschrieben. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at
 
Nachhaltigkeit Veranstaltung

Zitat Kleine Zeitung/ Steiermark - Süd & Südwest vom 14.03.2024:

"Die Klima- und Energiemodellregion »Grünes Band Südsteiermark« läutet eine weitere Periode ein. Die Mitgliedsgemeinden haben bis 2026 bereits einiges geplant. [...]

13 neue Maßnahmen hat die Klima- und Energiemodellregion (KEM) »Grünes Band Südsteiermark« für die Periode bis 2026 auf ihrer Agenda. Am Donnerstag präsentierten die beiden Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden Reinhold Höflechner (Straß in Steiermark) und Gerhard Rohrer (St. Veit in der Südsteiermark) gemeinsam mit Modellregionsmanager Christian Luttenberger ihre Pläne. Budget: 250.000 Euro. Zusätzlich will man Fördermittel anzapfen. [...]" ...
Quelle: kleinezeitung.at
 
Abo+ KEM (Klima- und Energie-Modellregion) Klima / Umwelt / Natur

Alle Angaben ohne Gewähr.
Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung