Suchmenü ausblenden



Suchmenü einblenden

2 News gefunden


Zitat MeinBezirk.at/ Steiermark - Mürztal vom 10.12.2023:

"Mit dem Mürztal wollen sich die Stanzerinnen und Stanzer nicht zufrieden geben, sie spielen in der Europaliga mit – und das sehr erfolgreich. Stanz war bereits gewichtiger Teil des EU-Projektes »Smart Rural 21«, auch im Folgeprojekt »Smart Rural 27« ist Stanz mit dabei.

Erst kürzlich gab es ein mehrtägiges Meeting in Prag. Stanz ist als Leuchtturmgemeinde zusammen mit der schwedischen Ort Häradsbäck zusammengespannt, dabei werden Energiethemen umsetzungsreif gemacht. In der Stanz ist man mit den dezentralen Energiegemeinschaften schon sehr weit in Richtung praktischer Umsetzung, die Schweden erproben ein Projekt, wie man aus Windenergie Wasserstoff erzeugen kann. [...]

Im Rahmen des FFG-Projekts »Stanz+« wurden bereits wesentliche Vorarbeiten für ein energieautarkes Dorfzentrum und für die Gründung einer Erneuerbaren-Energie-Gemeinschaft geleistet. [...]

»Durch dieses EU-Projekt ist es uns gelungen, Strukturen in unsere Visionen und unser Denken zu bringen«, so Fritz Pichler. »Uns fehlt belastbares Wissen, externe Berater können wir uns als kleine Gemeinde nicht leisten. Deshalb sind diese internationalen Kontakte wie ein warmer Regen für uns«, erklärt der Bürgermeister. [...] Allein das FFT-Projekt hat seit dem Jahr 2020 rund 600.000 Euro an Fördergeldern für den kleinen Ort gebracht. [...]

Besonders das geballte Wissen und der Austausch zwischen den Projektgemeinden reizt Fritz Pichler. »Allein bei unseren Energie-Gemeinschaften konnten wir auf das Know-how von 38 bestehenden Projekten in ganz Europa zugreifen. »Uns muss klar sein: Wir sind nicht die ersten und wir müssen nie bei Null starten. Die Problemstellungen sind sehr oft sehr ähnlich, demnach auch die Lösungen. Seit Prag wissen wir, dass wir auf der richtigen Ebenen gelandet sind. Jede Gemeinde braucht eine Strategie, wir dürften unsere gefunden haben«, so Fritz Pichler. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat ORF Steiermark vom 23.05.2022:

"Stanz im Mürztal rückt bei der Energiegewinnung im wahrsten Sinne des Wortes zusammen. Im Rahmen der Energiegemeinschaft Stanz Plus sollen die rund 2.000 Einwohner zu aktiven Teilnehmern auf dem Energiemarkt werden. [...]
Wie werden wir uns in Zukunft mit Energie versorgen, ohne damit der Umwelt zu schaden? Diese Frage wird nicht nur täglich wichtiger, sondern geht uns alle an – daher sollten möglichst viele, im Idealfall alle mitreden können, und genau das versucht jetzt die Gemeinde Stanz im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag. [...]" ...
Quelle: steiermark.orf.at

Alle Angaben ohne Gewähr.
Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung