Suchmenü ausblenden



Suchmenü einblenden

1 News gefunden


Zitat Tips/ Linz-Land vom 04.07.2023:

"Am vergangenen Freitag, 30. Juni, fand die lang erwartete Eröffnung des Bienenlehrpfades in Leonding statt. Zahlreiche Besucher versammelten sich um 15 Uhr, um das neue Naturprojekt zu erkunden und die Bedeutung der Bienen für unser Ökosystem zu erfahren. [...]

Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek zeigte sich begeistert von dem Ergebnis und betonte, wie schön es sei, dass der Kraftplatz bei der Eiche nun noch besser genutzt werden könne. Der Bienenlehrpfad umfasst insgesamt 13 Stationen, an denen Besucher alles Wissenswerte über die so nützlichen und lebenswichtigen Insekten erfahren können. Auch Umwelt-Landesrat Stefan Kaineder war bei der Eröffnung anwesend und hob die Bedeutung des Bienenlehrpfades im größeren Kontext hervor. Er erklärte, dass in Oberösterreich erkannt wurde, dass wir nur im Einklang mit der Natur leben können. Bienenfreundliche Gemeinden wie Leonding verdeutlichen, dass unser Ökosystem mehr Raum benötigt. »Eine naturbelassene, ungemähte Wiese ist ein wahres Paradies für Bienen und Insekten.«

Sogar die Kaiserlinde gegenüber dem 44er Haus, die lange Jahre ortsbildprägend war und Ende Mai wegen Pilzbefall gefällt werden musste, findet als Zuhause für Insekten dort noch eine weitere sinnvolle Verwendung bzw. ein »zweites Leben«.

Der Bienenlehrpfad in Leonding ist ab sofort für die Öffentlichkeit zugänglich. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, diesen besonderen Ort zu besuchen und sich über die faszinierende Welt der Bienen zu informieren. [...]" ...
Quelle: tips.at
 
Natur / Garten-Projekte

Alle Angaben ohne Gewähr.
Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung