Suchmenü ausblenden



Suchmenü einblenden

3 News gefunden


Zitat NÖN.at/ Gänserndorf vom 11.07.2023:

"Die Marktgemeinde Strasshof an der Nordbahn erhält zum 100-jährigen Jubiläum heuer ein schönes Geschenk: Der lang ersehnte Stadterhebungsprozess wird nun eingeleitet. »Der Wunsch besteht seit ziemlich genau 20 Jahren. Damals hatte Alt-Bürgermeister Rolf Neidhart (SPÖ) in seiner Ansprache bei der Eröffnung der Europa-Hauptschule gesagt, dass aus der Gemeinde eine Stadt werden muss«, erzählt Bürgermeister Ludwig Deltl (SPÖ). Man habe dieses Ansinnen mit unterschiedlichen Intensionen weiter verfolgt. »Zuletzt habe ich Landeshauptfrau Mikl-Leitner im Rahmen der Eröffnung des Schulcampus im Oktober 2022 zu einem Gespräch gebeten. Wichtig war mir jedoch, dass die erforderliche Vorprüfung noch vor einem Gemeinderatsbeschluss erfolgt.«

Gutachten brachte positives Ergebnis

Nach dem Gespräch sei ein Gutachten erstellt und um die Einleitung der Vorprüfung beim Land NÖ ersucht worden. Letztere hat nun ein positives Ergebnis erbracht [...] In der Vorwoche war es dann so weit: In einem persönlichen Gespräch mit der Landeshauptfrau in St. Pölten hat nun eine Abordnung der Gemeinde, bestehend aus Bürgermeister Ludwig Deltl, den geschäftsführenden Gemeinderäten Achim Wörner (ÖVP) und Julia Neidhart-Hermann (SPÖ) sowie Amtsleiter Michael Gintenreither, »grünes Licht« für dieses Vorhaben erhalten. [...]

Bürgermeister Deltl kündigte an, die erforderlichen Schritte seitens der Gemeinde einzuleiten: »Wir werden so bald wie möglich einen Gemeinderatsbeschluss herbeiführen und das erforderliche Ansuchen beim Land Niederösterreich stellen.« [...]" ...
Quelle: noen.at

Zitat MeinBezirk.at/ Niederösterreich - Gänserndorf vom 26.06.2023:

"Am 17. Juni 2023 fand der 17. Radwandertag statt. Bei dieser Veranstaltung werden immer interessante Neuerungen und Projekte im Gemeindegebiet der Bevölkerung präsentiert. Insgesamt nahmen rund 50 interessierte Radfahrer teil. [...]

Erstes Ziel der Radtour nach dem Start beim Gemeindeamt war das Heimatmuseum. Danach ging es zum Anton-Lendler-Denkmal am Dr.-Lueger-Platz, wo die neue Platzgestaltung und das neue Denkmal besichtigt wurden, weiter zum Mahnmal bei der Universale, wo Bernhard Blank über die Errichtung des Mahnmals, sowie über die Arbeitslager in Strasshof berichtete. Von dort fuhren alle zur Schönkirchner Straße zur Besichtigung des neuen Bauhofes der Gemeinde und gleich daneben zum Team der Tafel Österreich. Die Leiterin der Tafel Österreich in Strasshof, Maria Schravogl, gab vor Ort Einblicke in die Arbeit der Tafel. Letzter Stopp war bei der Feuerwehr Strasshof, wo man schließlich bei einem gemütlichen Beisammensein den Radwandertag ausklingen ließ. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Zitat MeinBezirk.at/ Niederösterreich - Gänserndorf vom 25.10.2022:

"Strasshof ist für zwei Jahre lang zertifizierte Jugendpartnergemeinde. [...]
Mit der Aktion NÖ Jugend-Partnergemeinde ist gewährleistet, dass Jugendarbeit keine einmalige, sondern eine langfristige Investition in die Zukunft einer Gemeinde und ihrer Jugend ist. Darüber hinaus ist die Zertifizierung ein starkes Zeichen der Jugendpolitik des Landes Niederösterreich, das als einziges Bundesland Jugendgemeinderätinnen und Jugendgemeinderäte in allen Gemeinden gesetzlich verankert hat. [...]" ...
Quelle: meinbezirk.at

Alle Angaben ohne Gewähr.
Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung